•  iq-start
  •  IMG 4983
  •  IMG 5016
  •  IMG 5034
  •  IMG 5050
  •  IMG 5065
  •  IMG 5068
  •  IMG 5080
  • IMG 4968

Laufende Verwaltung


Im folgendem geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über einige Bestandteile unserer täglichen Arbeit als Hausverwalter in der laufenden Mietverwaltung. Details entnehmen Sie bitte auch unserem ausführlichen
Leistungsverzeichnis.

Zahlungsverkehr
Wir richten für Sie ein eigenes Bankkonto ein, über welches ausschließlich der Zahlungsverkehr des zu verwaltenden Hauses abgewickelt wird. Guthaben aus diesem Konto werden nach Abstimmung auf ein von Ihnen zu benennendes Konto überwiesen.

Korrespondenz
Selbstverständlich führen wir den laufenden Schriftwechsel mit Mietern, Mieterverein, bei außergerichtlichen Angelegenheiten auch mit Anwälten und Behörden für Sie. Informationen aller nicht routinemäßigen Vorgänge erhalten Sie zeitnah und gerne per Mail von uns.

Protokollierung aller Aufwendungen pro Wohnung / Haus
Wir prüfen die eingehenden Rechnungen sowohl sachlich als auch rechnerisch und übernehmen diese in unser leistungsfähiges Hausverwaltungsprogramm.

Heizkostenabrechnungen
Bis spätestens Ende Februar erhalten Sie Ihre Jahresabrechnung. Diese enthält die Zahlen zur Übernahme in die Anlage Vermietung und Verpachtung Ihrer Einkommensteuererklärung.

Abrechnung der laufenden Betriebskosten mit den Mietern

Gemäß der geprüften Vereinbarungen der vorliegenden Mietverträge geben
wir die Umlageschlüssel in das Abrechnungsprogramm, prüfen die Soll- und Ist-
Vorauszahlungen und erstellen daraus die Betriebskostenabrechnungen für die Mieter des Hauses.

Monatliche Zwischenabrechnungen
Wir halten Sie mit der Bereitstellung der Monatsabrechnung einschließlich Ausweis der aufgelaufenen Kosten nicht routinemäßiger Rechnungen auf dem laufenden. Sie erhalten verschiedene Auswertungen, aus denen Sie übersichtlich alle Zahlungsvorgänge , Zahlungsstände der Mieter, Stände der Kostenkonten und den Banksaldo entnehmen können.

Jahresabrechnung
Bis Ende Februar erhalten Sie von uns Ihre Jahresabrechnung . Diese enthält die Zahlen zur Übernahme in Ihre jährliche Einkommensteuererklärung.