•  IMG 5050
  •  IMG 4983
  •  IMG 5068
  •  IMG 5065
  •  IMG 5034
  •  IMG 5016
  •  IMG 5080
  •  IMG 4968

Leistungsangebot

Mietverwaltung
Komplettbetreuung rund um Ihr Haus


•    Abschluss und Kündigung von Mietverhältnissen, einschließlich der Abnahme und Übergabe der

      Wohnungen, entsprechend den vom Eigentümer vorgegebenen Bedingungen
    
•    Mietinkasso, Überwachung des Mieteingangs, außergerichtliches Mahnwesen

•    Führung der Mietkaution

•    Betriebskostenabrechnung gemäß den Vorgaben des BGB bzw. der Betriebskostenverordnung

•    Pünktliche Bezahlung aller das Anwesen betreffenden Bewirtschaftungskosten nach vorheriger

      Prüfung

•    Telefon- und Schriftverkehr mit Behörden, soweit er die laufende Verwaltung

      des Anwesens betrifft

•    Abschluss und Kündigung von Objektbezogenen Sach- und Haftpflichtversicherungen

      für das Anwesen im Einvernehmen mit dem Eigentümer
    
•    Abwicklung von Schadensfällen mit den Versicherungsgesellschaften und Dritten

•    Für die Einhaltung der Hausordnung  zu sorgen und dazu gegebenenfalls, nach Absprache

      mit dem Eigentümer , Hilfskräfte einzusetzen
     
•    Laufende Überwachung des baulichen Zustands und Beratung bzw. Information über notwendige
      Maßnahmen und zu erwartende Probleme

•    Für die laufende Instandhaltung und Instandsetzung zu sorgen und in dringenden Fällen Aufträge
      bis € 500,00 pro Auftrag ohne vorherige Information des Eigentümers auszulösen, falls die Umstände
      dies erforderlich machen; alle anderen Instandsetzungen sind mit dem Eigentümer abzustimmen

•    Die Dienste von Hilfskräften wie Hausmeister, Reinigungskräfte, Architekten, Sachverständige,
      Rechtsanwälte, Heizkostenabrechnungsfirmen, Handwerker, u.a., in erforderlichem Umfang,
      auf Rechnung des Eigentümers, nach Rücksprache mit dem  Eigentümer , in Anspruch zu nehmen.

•    Für die ordnungsgemäße Bewirtschaftung erforderliche Gebrauchsgegenstände, z.B. Geräte für
      Hausmeister, Gartengeräte etc., sowie Versorgungsgüter, wie z.B. Heizmaterial, auf Kosten des
      Eigentümers beschaffen

•    Die Beauftragung und Kontrolle von Winterdienst und Hausreinigung durchführen

•    Alle sonst im Rahmen der Verwaltungsaufgaben erforderlichen Verträge z.B. Abschluss von
      Wartungsverträgen und Vergabe von Wartungsarbeiten, abzuschließen und zu kündigen.
      Bei Verträgen über einem Jahresbruttowert über 500,00 EUR sind nach Möglichkeit drei
      vergleichbare Angebote einzuholen.

•    Sämtlich anfallender Schriftverkehr

•    Mieterhöhungen

•    Vorbereitung und Durchführung gerichtlicher Mahn- und Klageverfahren

Besondere Verwalterleistungen:
Die folgenden besonderen Leistungen werden als Zusatzleistungen angeboten und entsprechend gesondert berechnet:

•    Durchführung von Instandhaltungs-, Instandsetzungs- und/oder Modernisierungsmaßnahmen, die einen
     Fachmann erfordern oder deren Auftragssumme 3.000,00 EUR (brutto) übersteigt.  Die Berechnung der
     Gebühren erfolgt nach den Baunebenkostenansätzen für Verwaltungsleistungen der II. Berechnungsverordnung

•    Planung,  Durchführung ,Überwachung und Finanzierung von Umbauten, Ausbauten etc.;
      hierbei gelten die einschlägigen Gebührenordnungen, z.B. HOAI, in entsprechender Anwendung.

Erfüllung weiterer Sonderaufgaben:

•    Gesonderte Jahresabrechnung entsprechend Anforderung

•    Verkehrswertermittlung des  Verwaltungsobjektes, Erarbeitung von Projekten für den Um-und Ausbau

•    Verfolgung von Gewährleistungsansprüchen

•    Abnahme des Eigentums vom Bauträger

•    Verhandlungen mit Behörden und Erfüllung behördlicher Auflagen, Ausführung besonderer
      behördlicher Aufgaben

•    Bearbeitung von Baugenehmigungsverfahren von Grundstücksnachbarn

•    Erstellung oder Wiederherstellung fehlender Verwaltungsunterlagen (einschl. Abrechnung), die zur
      Durchführung einer ordnungsgemäßen Verwaltung und Buchhaltung erforderlich und bei

      Übernahme der Verwaltung nicht vorhanden ist.